Mitgliedschaft in den Berufsverbänden BDN, BVDN, BVDP

Zusammen wirken – mehr bewegen

Profitieren Sie von langjährigen Kooperationen, gebündeltem Wissen und modernen Netzwerken

Alle neurologisch tätigen Ärzte (Ärzte in der Weiterbildung, angestellte Fachärzte und Oberärzte, niedergelassene Neurologen und Nervenärzte) müssen ihre Interessen und Ziele bündeln, um sie wirksam und zielstrebig auf dem immer komplexer werdenden Gesundheitsmarkt durchzusetzen.

Eine Mitgliedschaft im BDN lohnt sich: zahlreiche Fachveranstaltungen, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (Online, Hybrid, Präsenz), Praxishilfen, regelmäßige Publikationen (EBM, GOÄ, Gutachten), der jährliche Fachkongress ZNS-Tage, gezielte Interessenvertretung u.a. bei den Honorarverhandlungen der KV, nachhaltige Mitglieder- und Nachwuchsförderung und vieles mehr stehen Ihnen zur Verfügung.

Mit für Sie ausgehandelten Selektivverträgen ermöglicht der BDN eine attraktive extrabudgetäre Vergütung der langjährigen Behandlung von MS-Patienten.

Das erste Jahr der Mitgliedschaft ist beitragsfrei, sofern die Mitgliedschaft mindestens ein weiteres Jahr besteht.

Die Mitgliedschaft für Weiterbildungsassistenten (w/m/d) ist beitragsfrei.

Das bietet Ihnen die BDN-Mitgliedschaft

1. Kostenloser Bezug des Verbandsorgans NEUROTRANSMITTER plus Onlinezugriff

Der NEUROTRANSMITTER wird regelmäßig (zehn Mal im Jahr inkl. zwei Sonderausgaben) kostenfrei an alle BDN-Mitglieder versandt. Nichtmitglieder erhalten den NEUROTRANSMITTER nicht oder nur unregelmäßig über den so genannten Streuversand. Für den regelmäßigen Bezug besteht die Möglichkeit, den NEUROTRANSMITTER gegen Entgelt zu abonnieren oder Mitglied im BDN zu werden.

2. Kostenloser Bezug des NeuroTransmitter-Telegramms

Das NeuroTransmitter-Telegramm wird über die Geschäftsstelle exklusiv nur an BVDN/BDN/BVDP-Mitglieder verschickt. Darin erscheinen insbesondere die aktuellen und wichtigen honorarpolitischen Beiträge. Für Nichtmitglieder besteht keine Möglichkeit, das NeuroTransmitter-Telegramm zu beziehen.

3. Kostenloser Bezug der BVDN-Abrechnungskommentare

Dr. G. Carl, Dr. A. Zacher und Dr. P. C. Vogel aus dem Landesverband Bayern haben die Reihe der Abrechnungskommentare für Neurologie und Psychiatrie/Psychotherapie erweitert.
Die Kommentare werden ausschließlich an BVDN/BDN/BVDP-Mitglieder versandt und abgegeben:

  • EBM-Abrechnungskommentar
  • Gutachten – andere Auftraggeber – Abrechnungskommentar
  • GOÄ-Abrechnungskommentar

4. Downloads für Mitglieder

BVDN/BDN/BVDP-Mitglieder können auf der Website im passwortgeschützten Bereich „Projekte“ Handreichungen der Berufsverbände einsehen und nutzen:

  • Strukturierte Liste mit Weiterbildungsberechtigten und Ihren Zusatzqualifikationen
  • Musterverträge rund um Praxis um Beruf (z.B. für die Gründung eines MVZ/einer BAG, Anstellung einer Kollegin/eines Kollegen uvm.)
  • Kostenerstattung, Textvorschlag für die Patienteninformation und vertragliche Erstattungsvereinbarung
  • EBM/GOÄ-Umrechnungstabelle für Erstattungsverfahren

5. Zugang zu Projekte – Innerer Bereich

Nur BDN-Mitglieder erhalten über die Login-Funktion Zugang zu den internen Bereichen der Homepage mit Landesverbandssektionen.

6. Bezug eines regelmäßigen E-Mail Newsletter „Cortexgeflüster“ mit aktuellen exklusiven berufspolitischen Informationen

Derzeit sind es mehr als 2000 BVDN/BDN/BVDP-Mitglieder, die sich angemeldet haben. Es werden aktuellste berufspolitische Informationen weitergegeben, außerdem Praxis- und Wirtschaftlichkeitstipps.

7. Kostenlose exklusive erste Rechtsberatung

Neben unserem Geschäftsführer, Herrn RA Bernhard Michatz, steht Ihnen ein renommierter Fachanwalt für Medizinrecht für erste Rechtsfragen zur Verfügung!

8. Individuelle Beratung

Insbesondere zu Fragen rund um die Niederlassungsberatung und Abrechnung

9. Karriereentwicklung mittels BDN-Führungsakademie

Seit 2022 bietet der BDN zusammen mit Deltamedsüd die Möglichkeit der Weiterentwicklung für ÄrztInnen und MFA mit anvisierter Leitungsposition.

Link zur externen Seite: Führungsakademie

10. Gruppentarife für Versicherungen

Rund um Praxis und Beruf bieten wir Ihnen vergünstigte Tarife für Berufshaftplicht-, Praxisinventar- und Cyberversicherung.

11. Cortex DIREKT App

Die App der neuropsychiatrischen Berufsverbände informiert Sie kostenlos und tagesaktuell zu den Themen: Fortbildungen, berufspolitische Entwicklungen und Neuigkeiten aus Ihrem Landesverband. Zugriff auf die Inhalte haben nur Mitglieder.

Für Neumitglieder: Kostenloser Zugang zum Wissensportal eRef!

Als Ärztin oder Arzt in Weiterbildung erhalten alle neuen Neumitglieder des BDN und des BVDN für ein Jahr einen exklusiven, kostenlosen Zugang zum Wissensportal eRef von Thieme.

In der eRef können sie online auf das „Weiterbildungscurriculum Neurologie“ sowie auf sämtliche neurologischen Fachinformationen und Services der Thieme Gruppe zugreifen. Das „Curriculum Neurologie“ orientiert sich an der Muster-Weiterbildungsordnung der Ärztekammern und stellt das gesamte Wissen für die Facharztprüfung in gut strukturierten Leselisten zur Verfügung. Diese führen direkt zu den Informationen über Krankheitsbilder, Notfälle und Leitsymptome der Neurologie. Neben Inhalten aus neurologischen Büchern und Zeitschriften sowie SOPs, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Videos der Thieme Gruppe finden sich im Curriculum auch Links auf weiteres Material, wie z.B. wichtige Leitlinien und Informationsmaterial der Verbände. In der eRef lässt sich zudem der Lernfortschritt vermerken, außerdem geben Prüfungsfragen und Fälle die Möglichkeit zur Wissenskontrolle.

Mehr Informationen zum „Curriculum Neurologie“:  https://eref-testen.thieme.de/produkt/weiterbildungscurricula/

Ihr Ansprechpartner in der Geschäftsstelle Berlin

Thorsten Seehagen
Berufsverband Deutscher Neurologen
Geschäftsstelle
Wulffstr. 8
12165 Berlin

Telefon: +49 30 948 783 10

Mitgliedschaft in den Berufsverbänden beantragen

Hier können Sie den Antrag für die Mitgliedschaft in den Berufsverbänden BDN (Berufsverband Deutscher Neurologen), BVDN (Berufsverband Deutscher Nervenärzte) und BVDP (Berufsverband Deutscher Psychiater) online ausfüllen.